3-Tagesfahrt ins Waldviertel im ***Gasthof Kutscherklause

Fr. 20.Aug.2021 - So. 22.Aug.2021

Die Marktgemeinde Eggen (615m) liegt an der europäischen Wasserscheide in einem der reitzvollsten Gebiete unseres Landes.

Gewaltige Granitformationen,unzählige Teiche und herrliche Mischwälder prägen die sanfthügelige Landschaft.

Asphalierte Spazierwege - gesäumt von kleinen Gedenkstätten - laden nicht zuletzt zum Pilze und Beeren sammeln ein.

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im bequemen Reisebus
  • 2x Nächtigung mit Frühstücksbuffet
  • 1x Abendessen Basis Halbpension
  • 1x Räuberschmaus
  • Am Anreisetag großes Frühstück im Faulenzerhotel Schweighofer
  • Betriebsbesichtigung Sonnentor
  • Besichtigung und Verkostung der Zwettler Brauerei
  • Führung in der Wasserburg Heidenreichstein
  • Besichtigung der Fischleder-Manufaktur
  • Führung und Verkostung in der Käsermacherwelt
  • Betriebsbesichtigung und Verkostung Whiskyerlebniswelt
  • Alle Maut-und Straßensteuern
  • Kurtaxe

Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten

Wir empfehlen den Abschluss einer Reisestornoversicherung. Nähere Informationen dazu erhalten Sie bei der Anmeldung.

Preise
Einzelzimmer
360,00 +33,00 Versicherung pro Person

Doppelzimmer
320,00 +33,00 Versicherung pro Person

Sichern Sie sich Ihre Plätze mit einer Anzahlung in der Höhe von € 100,- pro Person.

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reisestornoversicherung. Nähere Informationen dazu erhalten Sie bei der Anmeldung.

Buchung ab sofort unter:
Heidi Napravnik Tel. 0676-6427168 oder office@napravnik.at

Bankdaten: RB-Region Schwechat
Empfänger: Josef Napravnik
IBAN: AT08 3282 3000 0001 2120
BIC: RLNWATWW823

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise

Die genaue Abfahrtszeit wird Ihnen noch zeitgerecht bekannt gegeben.

Unseren Frühstücksstopp machen wir in Friedersbach im Faulenzerhotel, wo Sie sich bei einem reichhaltigen Frühstücksbuffet stärken können. Weiter geht es nach Sprögnitz zur Firma Sonnentor. Sie erfahren bei der Betriebsbesichtigung interessantes über die Herstellung von Gewürzen und Kräutern. Zu Mittag machen wir halt in Moidrams (Zwettl) beim Bergwirt Schrammel. Danach geht es weiter zu Zwettler Brauerei Besichtigung. Bis vor das Jahr 1708 lässt sich die Geschichte der heutigen Privatbrauerei Zwettl zurückverfolgen. Mit der Übernahme durch die Familie Schwarz, seit 1890, wurde Zwettl zur Stadt der großen Biere. Bevor wir die Fahrt in unser Hotel antretten ,können Sie selber noch einen  Spaziergang durch  Stadt Zwettel unternehmen.

Das Abendessen wird in unserem ***Hotel Kutscherklause in Eggen (nahe Heidenreichstein) nach dem Check Inn eingenommen.

 

2. Tag: Heidenreichstein - Reitzenschlag

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Heidenreichstein. Dort besuchen wir die Firma Framsohn wo die Möglichkeit besteht den Shop zu erkunden. Der heutige Firmenname Framsohn Frottier setzt sich aus dem früheren Namen Franz Amstetter & Söhne zusammen. Bereits in vierter Generation führt Mag. Philipp Schulner den traditionsreichen Familienbetrieb. Es geht weiter in die Wasserburg Heidenreichstein, wo wir eine Besichtigung inkl. Führung erhalten. Etwa um das Jahr 1160 sind die ältesten Teile der ehemaligen Wasserburg errichtet worden. Heute noch über zwei Zugbrücken zu betreten, hinterlässt die Burg einen gewaltigen Eindruck auf den Besucher. Im Burgstüberl können Sie sich bei einem Mittagessen stärken. Weiter geht die Fahrt nach Reitzenschlag, Gemeinde Litschau, in die Fischledererzeugung. Im Rahmen einer Führung, erfahren Sie wie die Idee entstanden ist, aus Fischhäuten Leder zu erzeugen.

Am Abend erwartet Sie im Hotel ein Abendessen in Form eines Räuberschmauses mit musikalischer Begleitung.

 

3. Tag: Heidenreichstein – Roggenreith - Heimfahrt

Am Abreisetag erwartet Sie noch ein aufregender Tag beginnend mit der Führung in der Käsemacherwelt Heidenreichstein. Auf rund 200m² finden Sie eine große Auswahl an Käse- und Antipasti Spezialitäten, die Sie im Anschluss verkosten können, sowie zahlreiche handverlesene Köstlichkeiten und Handwerkskunst aus der Region. Das Mittagessen werden wir in Armschlag beim Mohnwirt einnehmen. Danach geht es weiter zur Whiskeyerlebniswelt Roggenreith wo wir eine Führung und Verkostung erhalten. So erleben Sie die Faszination Whiskey mit allen Sinnen: Malz riechen und fühlen, Produktions- und Lagerstätten besichtigen inkl. Filmvorführung.

Nun geht unsere Reise zu Ende und wir erreichen am Abend unseren Heimatort.

Buchung: