Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Josef Wilhelm Napravnik
Dr. Karl Renner-Straße 25
2435 Ebergassing

Tätigkeitsbereich:
FG Autobus-, Luftfahrt- und Schifffahrtunternehmungen

Telefon: +43 2234 78455
Mobil: +43 676 4234631
Fax: +43 2234 78454
Mail: office(at)napravnik.at

UID: ATU48846600

Mitglied der WKÖ und WK Niederösterreich


Berufsrecht:
Gewerbeordnung: www.ris.bka.gv.at

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)
Wiener Neustadt 

Verbraucher haben die Möglichkeit, Beschwerden an die OnlineStreitbeilegungsplattform der EU zu richten: ec.europa.eu/odr. Sie können allfällige Beschwerde auch an die oben angegebene E-Mail-Adresse richten.

Bilder und Fotocredits: 
napravnik.at, stock.adobe.com

Hinweise und Haftungsausschluss

Der gesamte Inhalt der napravnik.at Website ist urheberrechtlich geschützt (alle Rechte vorbehalten). Das Herunterladen oder Ausdrucken einzelner Seiten und/oder Teilbereiche der Website ist nur mit schriftlicher Genehmigung von napravnik.at gestattet.

Das (vollständige oder teilweise) Reproduzieren, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen der Website für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von napravnik.at untersagt.

Für die Richtigkeit der über die Website verbreiteten Informationen und Ansichten wird keine Gewähr geleistet, weder ausdrücklich noch impliziert.

Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen meiner Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen.

Wenn Sie bestimmte Verknüpfungen (Links) auf der Website aktivieren, verlassen Sie unter Umständen die Website. napravnik.at hat die anderen mit der Website verknüpften Sites nicht geprüft und übernimmt für deren Inhalte, den darauf angebotenen Produkten, Dienstleistungen oder sonstigen Angeboten keine Verantwortung.